Dieses Seminar ist auch

"Inhouse" möglich.

Sprechen Sie uns gerne an

Tel.: 040/352954

Umgang mit Konflikten

Worum es geht:

Meinungsverschiedenheiten, Werte, Auseinandersetzungen, Streit, Konflikte… Wir leben in einer komplexen, aber konfliktscheuen Welt, die viel Reibungsfläche bietet. Statt dieser aus dem Weg zu gehen und Konflikte nur innerlich auszutragen und ggf. daran zu erkranken, können Sie einen konstruktiven Umgang erlernen. Eine frühzeitige Konflikterkennung und -klärung hilft Ihnen, schneller Lösungen zu finden unddie Beziehung zu Ihrem Gegenüber sogar zu stärken. In diesem praxisorientierten Training stellen Sie fest, dass Konflikte positive Seiten haben und Sie und Ihr Umfeld von ihnen profitieren können. Wenn Sie die Trigger erkennen, können Sie sie steuern. Sie lernen Methoden kennen, um in kritischen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren und erhalten Leitfäden, um im nächsten Konfliktfall sicher auftreten zu können. So brauchen Sie den Konflikten nicht mehr aus dem Wegzugehen.

Themen:
 

  •  Konfliktstile,  -typen  und  -stufen

  •  Ursachen,  Auslöser  und  Verhaltensmuster  erkennen

  •  Bedürfnisse  formulieren  und  Interessen  verstehen

  •  Win-Win Situationen,  Erwartungen  und  Gemeinsamkeiten

  •  Konstruktive  Kommunikation  trotz  Konflikt

Termin:
 

20.04.2021  9-17  Uhr

1 Tag (9 UE)

Gebühren:

Mitglieder*innen

289,99 € zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer

 

Nichtmitglieder*innen

339,99 € zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer

Veranstaltungsort:

Elbcampus Hamburg

Zum Handwerkszentrum, 21079 Hamburg

Zielgruppe:

Alle,  die  einen  konstruktiven  Umgang  mit  Konflikten  erlernen  möchten

Referentin:

Angelika  Weis,  Bildungs-und  Erziehungswissenschaftlerin  M.A.,  Coach  u. 
Trainerin

LOGO.png