Dieses Seminar ist auch

"Inhouse" möglich.

Sprechen Sie uns gerne an

Tel.: 040/352954

Führungskräftecoaching

csm_Angebot_Aufmass_4_Annette_Kradisch_e

Worum es geht:

Manchmal ist es hilfreich, wenn eine andere Person in einem offenen Dialog die richtigen Fragen stellt und Impulse gibt, damit Sie Klarheit gewinnen und die passende Lösung für Ihr Anliegen finden. Sie sind und bleiben Expert*in für Ihr Thema, ich schaffe den Rahmen und bringe die passenden Methoden mit, um Sie in Ihrem individuellen Prozess und bei der Erreichung Ihrer Ziele zu unterstützen. Ihre Stärken und Ressourcen stehen dabei im Fokus, damit Sie diese für sich nutzbar machen können. Sie treffen bei mir auf eine offene, allparteiliche und systemische Haltung. Systemisch bedeutet, dass ich den Kontext Ihrer Inhalte ganzheitlich in ihren Zusammenhängen betrachte und gerne die Taschenlampe darauf richte, damit Sie selbst sehen können, während wir uns auf Augenhöhe befinden. Aufgrund meiner mehrjährigen Leitungserfahrung, habe ich zudem ein gutes praktisches Verständnis für die Herausforderungen, die eine Führungsrolle mit sich bringen kann. Lassen Sie uns drüber sprechen!

Themen:
 

  • Individuelle  Anliegen

  • Führungsreflexion

  • Persönlichkeitsentwicklung

  • Standortbestimmung  und  Karriereplanung

  • Motivation • Konflikte  und  schwierige  Beziehungen

  • Work-Life-Balance

Termin:
 

Termine  nach  Vereinbarung  buchbar  per  Mail  über  post@arbeitsliebe.jetzt oder telefonisch  unter  0172  263  253  1

 

Gebühren:

1  Stunde     =  150  € In  Präsenz,  online  oder  telefonisch

1,5 Stunden  =  220  € In  Präsenz,  online  oder  telefonisch

Ein 20-minütiges  Kennenlerngespräch  ist  inklusive  –ich  freue  mich  auf  Sie! 

 

Veranstaltungsort:

Elbcampus Hamburg

Zum Handwerkszentrum , 21079 Hamburg

Zielgruppe:

Führungskräfte,  die  ihre  Stärken  und  Potenziale  ausbauen  möchten,  neuen Perspektiven  gegenüberstehen  oder  an  Lösungen  für  Herausforderungen arbeiten wollen

Referentin:

Angelika  Weis,  Bildungs-und  Erziehungswissenschaftlerin  M.A.,  Mediatorin, Coach u.  systemische  Stresspräventionstrainerin und Mediatorin.